Skip to main content

Informationen D-Jugend

Kreisliga Bonn-Euskirchen-Sieg (Vorrunde)

Jungen Jahrgänge 2010 - 2011

Trainerteam

Trainerin:Sonja Krüger
Telefon: 0177/8963897
Co-Trainer:Chris Tappe

Trainingszeiten

Dienstag17:00 - 18:30 Uhr Sporthalle Höhenring, Heimerzheim
Freitag17:00 - 18:30 Uhr Kleine Turnhalle, Heimerzheim

Tabelle

Spielplan

Berichte

Gemischte D-Jugend Kreisklasse C: Deutliche Niederlage in Merl

Erstellt von Tobias Schwalb | |   mD Jugend

D-Jugend ist im letzten Saisonspiel chancenlos

- SV RW Merl D1 gg. SG Ollheim-Straßfeld D1 23:8 (12:3) -

Im bereits letzten Spiel der Saison musste die gemischte D-Jugend der SG Ollheim-Straßfeld am vergangenen Samstag auswärts beim Tabellenzweiten SV RW Merl antreten. Nach dem toll erkämpften 21:20-Heimerfolg gegen den TV Palmersheim II eine Woche zuvor, wollte man nun auch gegen die favorisierten Merler gewinnen, um die Saison mit einem weiteren Erfolgserlebnis zu beenden und sich gleichzeitig für die 17:19-Heimniederlage aus dem Hinspiel zu revanchieren.

Tatsächlich gingen die Gäste aus Ollheim zu Beginn auch zweimal in Führung (0:1 und 1:2), doch mithalten konnten sie nur bis zum Stand von 3:3 in der 5.Minute. Denn in der Folge zog der SV RW Merl mit einem 9:0-Lauf auf 12:3 davon und hatte die Partie damit bereits zur Halbzeitpause zu seinen Gunsten entschieden.

Erst in der 22.Minute schaffte es die SGO nach 17 torlosen Minuten wieder zwei Treffer in Folge zu erzielen und den Rückstand auf 12:5 zu verkürzen. Die Gastgeber ließen sich davon aber nicht aus dem Konzept bringen und erhöhten ihren Vorsprung nach einer halben Stunde durch eine weitere 7:0-Serie nochmal auf 19:5. Die letzten zehn Minuten der Partie verliefen dann weitestgehend ausgeglichen, sodass die Anzeigetafel nach dem Abpfiff einen deutlichen 23:8-Heimerfolg des SV RW Merl anzeigte.


Fazit und Ausblick:

Damit ist die Spielzeit 2021/2022 für die D-Jugend bereits beendet, in der man am Ende mit 6:10-Punkten den 3.Tabellenplatz in der Kreisklasse C des Handballkreises BN/EU/SU belegt. Das Trainerteam, bestehend aus Thomas Simon und Lea Marie Schneider wird in der kommenden Saison 2022/2023 die männliche C-Jugend übernehmen, während die neue D-Jugend (es werden wahrscheinlich zwei Mannschaften gemeldet) ab Sommer ein neues und voraussichtlich vierköpfiges Trainerteam erhalten wird.

An dieser Stelle möchten sich Lea, Thomas und die Mannschaft bei allen Eltern, Zuschauern, Sponsoren und sonstigen Förderern für die tolle Unterstützung in dieser Saison bedanken und hoffen darauf, dass dies in der kommenden Spielzeit - auch in neuer Konstellation - so weitergeht.


Für die SGO spielten:

Julia Kaschel, Charlotte Glinka, Maike Fey, Simon Heinemann, Jonas Wiemken, Lucas Wiemken, Mats Tappe, Jakob Rosenfelder, Leonard Köhn und Jonas Simon.

SGO - wo Handball lebt

Zurück