Skip to main content

Informationen D1-Jugend

Handballkreis Bonn-Euskirchen-Sieg

Jungen und Mädchen Jahrgänge 2010 - 2011

Trainerteam

Trainer:Sven Hoffmann
Telefon: 0157/32618156

Trainingszeiten

Dienstag17:00 - 18:30 Uhr Sporthalle Höhenring, Heimerzheim
Freitag17:00 - 18:30 Uhr Kleine Turnhalle, Heimerzheim

Tabelle

Spielplan

Berichte

Kleiner Kader – große Leistung

|   Bericht

D-Jugend der SGO gewinnt gegen Münstereifel mit 23:9

Nachdem die gemischte D-Jugend der SG Ollheim-Straßfeld trotz engagierter Leistungen gegen den Tabellenersten und –zweiten zwei empfindliche Niederlagen einstecken musste, wollte man im Auswärtsspiel beim Tabellennachbarn TVE Bad Münstereifel wieder in die Erfolgsspur kommen.

Leider standen die Vorzeichen nicht allzu gut, da krankheitsbedingt oder aus familiären Gründen einige Kinder nicht im Kader waren. Dafür erhielt die Mannschaft Unterstützung aus unserer E-Jugend.

Das Spiel begann gut. In der Abwehr konnte der starke Rückraum der Münstereifler frühzeitig gedeckt werden und im Angriff erspielte man sich sofort einige gute Chancen. Leider konnte der Torhüter des Gegners diese noch vereiteln, so dass es nach 7 Minuten noch 0:0 stand. Doch dann drehte die SGO auf. Immer wieder erspielte man sich schöne Chancen, die jetzt von Paul am Kreis oder Basti von Linksaußen genutzt wurden. Beim Stande von 6:1 für die SGO erfolgte die erste Auszeit der Gastgeber. Doch auch danach ließ man nicht nach und in der Abwehr wurde weiter vorbildlich gearbeitet. Jule und Emil machten auf den Halbpositionen gute Arbeit und ließen keine Tore aus dem Rückraum zu. Was aufs Tor kam, wurde dann von unserem Torhüter Lukas toll gehalten. Mit einem 10:5 Vorsprung ging es in die Pause.

In der zweiten Halbzeit ließ die SGO nicht nach und Ben und Leon auf der Mitteposition organisierten weiter das Spiel der SGO und erzielten schöne Tore. Besonders schön war, dass sich alle Spieler/innen nahtlos ins Spiel einfanden und ihren Teil zum letztendlich ungefährdeten Sieg beisteuerten. Eva belohnte ihre tolle Abwehrleistung mit ihrem ersten Saisontor und als Aaron per Siebenmeter traf, hatten sich alle Feldspieler in die Torschützenliste eingetragen. Nach dem Spiel waren alle zufrieden und glücklich.

Insgesamt eine tolle Mannschaftsleistung, die wir im nächsten Heimspiel am Samstag, 1.12.2018, um 15.30 Uhr gegen die Mannschaft des Kaller SC wiederholen wollen. Über Unterstützung würden wir uns sehr freuen.

Die Mannschaft um Trainer Frank Esser und Co-Trainerin Lea Schneider trainiert immer dienstags und freitags und würde sich über weitere Kinder (Mädchen und Jungen) der Jahrgänge 2006 und 2007, die Spaß am Handball haben, freuen. Nähere Information erfahren Sie auf unserer Homepage www.sg-ollheim-strassfeld.de.

Zurück